Mit einem Anteil von 21,1 Prozent aller verkauften Smartphones kann sich das Unternehmen Samsung aus Südkorea weiterhin einer sehr großen Beliebtheit erfreuen. Auch die breite Auswahl trägt hierzu einen großen Teil bei, vom Einsteiger-Smartphone bis zum High-End Modell ist alles vertreten. Entsprechend groß ist aber auch der Anteil der Aufträge rund um die Datenrettung. Nach einem Wasserschaden oder bei einem Software-Problem übernehmen wir diese sehr gerne für Sie. Die folgenden Hinweise helfen Ihnen, eine erfolgreiche Datenrettung bei Samsung Geräten zu ermöglichen. 

In welchen Fällen ist eine professionellen Datenrettung notwendig?
Besonders wichtig ist es zunächst, dass Sie den Fall einer notwendigen Datenrettung erkennen. Lässt sich Ihr aktuelles Samsung Galaxy S20 gar nicht mehr einschalten oder der klassische Display- und Wasserschaden am älteren Samsung Galaxy S7, in diesen und vielen weiteren Fällen sollten Sie sich darauf einstellen, dass eine professionelle Rettung Ihrer persönlichen Daten notwendig wird. Generell gilt: Wenn Sie nicht mehr an die persönlichen Daten gelangen, beispielsweise kein Zugriff mehr auf die installierte Software besteht, sollten Sie vorsichtig agieren, damit die persönlichen Daten nicht unwiderruflich verlorengehen. Zudem gibt es Modelle, die für besondere Fehler häufig bekannt sind. So leidet das Galaxy S7 häufig unter Startproblemen, während das ältere Note 3 oder S3 plötzlich keine Inhalte auf dem Display mehr anzeigen. 

Das richtige Verhalten bei einer anstehenden Datenrettung
Steht eine professionelle Datenrettung bei Samsung Geräten an, sollten Sie zunächst das Gerät komplett ausschalten. Im optimalen Fall entnehmen Sie auch direkt den Akku, falls möglich. Nur so lässt sich verhindern, dass der Speicher weiterhin verwendet wird und eventuelle Verluste bei den persönlichen Daten zu beklagen sind. Anschließend wenden Sie sich direkt an den professionellen Fachmann, damit die professionelle Datenrettung bei Samsung Geräten so schnell wie möglich in die Wege geleitet werden kann. Im Rahmen der professionellen Datenrettung lassen sich dann die unterschiedlichsten Daten einfach und sicher wiederherstellen, unter anderem die persönlichen Kontakte, die Videos oder auch Nachrichten. 

Dank unserer umfangreichen, langjährigen Erfahrung in diesem Segment sind wir gerne für Sie da und können durch eine Kombination durch Software- und Hardware-Eingriffen auch sehr gute Resultate rund um die Datenrettung vorweisen. Im Übrigen sind Sie bei der professionellen Datenrettung an Samsung Geräten immer auf der sicheren Seite, da wir Ihnen lediglich im Erfolgsfall die Rettung berechnen. Können wir nicht erfolgreich retten oder sind keine Daten mehr vorhanden, bezahlen Sie bei uns also auch nichts. Anschließend lassen wir Ihnen die gesicherten Daten sicher und schnell zukommen.

Kommentar verfassen