iPhone 7 Plus Ladestecker Reparatur

Den Ladestecker wechseln – iPhone 7 Plus – Tipps & Tricks

Das aktuelle Apple iPhone 7 Plus ist an Hochwertigkeit zur Zeit kaum zu schlagen. Doch was können Sie tun, wenn der Ladestecker Ihres iPhone 7 Plus defekt ist? Der Ladestecker Ihres Smartphones ist für einen einwandfreien Betrieb unverzichtbar. Ist er defekt, können Sie Ihr iPhone nicht mehr aufladen und müssen somit auf ein Entertainment-Erlebnis und Ihre Erreichbarkeit verzichten. Doch auch schon kleine Verunreinigungen, wie Staub, können dem Lightning-Connector zu schaffen machen, sodass Sie diesen nicht mehr benutzen können. Aber nicht nur das: Der Lightning-Anschluss beim iPhone 7 Plus ist nicht nur für das Aufladen des Akkus zuständig, sondern an ihm schließt man auch die Kopfhörer zum Musik hören an. Hat der Ladestecker Ihres iPhone 7 Plus demnach einen Defekt, müssen Sie nicht auf ein mögliches Aufladen verzichten, sondern auch auf Musik über Kopfhörer. Um diese Fehler bzw. Defekte zu beheben, haben wir hier einige hilfreiche Tricks für Sie aufgeführt. Ist Ihnen eine Eigenreparatur zu riskant und wollen Sie Ihr Smartphone lieber von einem Fachmann reparieren lassen, kontaktieren Sie uns und schicken Sie Ihr Smartphone ganz einfach zur Reparatur zu uns!

Wie können Sie einen Defekt feststellen?

Um einen Defekt definitiv und sicher feststellen zu können, sollten Sie folgendermaßen vorgehen:

Testen Sie Ihr Smartphone mit einem neuen bzw. neuwertigen Ladekabel für Ihr iPhone 7 Plus. Damit können Sie sichergehen, dass das fehlerhafte Aufladen nicht an dem Ladekabel liegt. Möglicherweise haben Sie bei diesem Test schon Glück und der Defekt lag am Ladekabel. Dann genügt es, wenn Sie sich ein neues Ladekabel zulegen. Passiert jedoch nichts, und Ihr Akku empfängt weiterhin keinen Strom, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Ladestecker kaputt ist. Zwar kann es auch an dem Akku selbst liegen, bei einem neuwertigen Modell sollten Sie davon aber erst einmal nicht ausgehen.

Den Ladestecker von Staub und Schmutz befreien

Defekte des Ladesteckers können auch durch Staub und Schmutz hervorgerufen werden, denn dieser lagert sich bei täglicher Nutzung des Ladesteckers in diesem ab. Mit den folgenden Tipps können Sie den Lightning-Anschluss Ihres Handys möglichst vollständig von Schmutz und Staub befreien:

  1. Pusten Sie vorsichtig in den Ladestecker des iPhones hinein. Wichtig ist, dass Sie dabei behutsam vorgehen. Pusten Sie zu stark, können Staub und Schmutz noch tiefer in den Anschluss eindringen und sich dort noch fester absetzen. Trotz nötiger Behutsamkeit, ist die Gründlichkeit der Säuberung genauso wichtig.
  2. Bei Make-up und anderen klebrigen Substanzen im Ladestecker, reicht einfaches Pusten zur Reinigung nicht aus. In diesen Fällen sollten Sie ein in Alkohol getränktes Wattestäbchen zur Reinigung nutzen. Eine Alternative dazu ist eine Stecknadel, mit der Sie den Ladestecker sauber machen können. Allerdings sollten Sie hier besonders vorsichtig sein, da Sie mit der Stecknadel leicht die Kontakte zerkratzen können – ein Watetstäbchen ist deshalb geeigneter.

Den Ladestecker selbstständig auswechseln

Um den Ladestecker Ihres iPhone 7 Plus in Eigenregie auszutauschen benötigen Sie spezielles Feinmechaniker-Werkzeug, einen neuen Ladestecker und eine Anleitung, wie man beim Austausch vorgeht. Diese können Sie mit ein bisschen Glück im Internet finden. Da bei einem selbstständigen Austausch allerdings jegliche Garantie erlischt, raten wir Ihnen an dieser Stelle davon ab. Geben Sie Ihr Handy dann doch lieber zu einem Apple-Händler.

Die beste Methode für die Reparatur

Die einfachste, schnellste und kostengünstigste Methode, um Ihren Lightning-Anschluss austauschen zu lassen, ist, wenn Sie Ihr Handy bei uns einschicken und unsere Profis die Reparatur für Sie vornehmen. Schon nach kurzer Zeit können Sie Ihr iPhone 7 Plus wieder in den Händen halten.