iPhone 7 Plus Display Reparatur

Fachmännischer Wechsel des iPhone 7 Plus-Displays

Das Display beim iPhone 7 Plus ist schön groß – aber auch schön empfindlich. Wie bei jedem anderen Smartphone ist der Bildschirm auch hier ganz besonders wichtig und darf am besten keinerlei Kratzer oder andere Schäden aufweisen. Wenn es trotzdem soweit ist, bleibt Ihnen nur der Wechsel des iPhone 7 Plus-Displays – oder die Reparatur durch smart2phone .

Vorsicht ist immer besser!

Ein Tipp gleich zu Beginn: Eine Displayschutzfolie ist ein wunderbares Mittel, um Kratzern keine Chance zu geben. Kleben Sie diese Folie einfach auf das 5,5 Zoll große 1080p-Display und Sie werden auch nach Monaten oder Jahren einen einwandfreien Touchscreen vorweisen können. Damit das klappt, müssen Sie die Folie natürlich vorher auftragen.

Haben Sie daran nicht gedacht, gibt es zwei mögliche Schäden:
  • Kratzer
  • Trotz sehr widerstandsfähigem Glas können mit genug Druck auch auf dem Bildschirm des iPhone 7 Plus Kratzer entstehen. „Säubern“ können Sie da nichts. Handelt es sich nur um einen kleinen Kratzer, können Sie sich damit vielleicht arrangieren und den Schaden einfach ignorieren.

  • Risse und Brüche
  • Fällt das Smartphone auf harten Untergrund, könnte das Glas springen. Sie sehen dann das bekannte Spinnennetzmuster, falls das iPhone 7 Plus auf einen spitzen Gegenstand gefallen ist. Oft funktioniert der Touchscreen noch wunderbar – aber wirklich Spaß macht der Umgang mit dem Gerät natürlich nicht.

haben Sie die Wahl:

Sie reparieren selbst oder lassen smart2phone die Arbeit übernehmen!

Wechsel des iPhone 7 Plus-Displays

Der Bildschirm ist leider teuer, sodass diese Reparaturarbeit nie günstig sein kann. Bei einer Reparatur zu Hause sollten Sie bedenken, dass Sie die Garantie auf das Gerät komplett verlieren. Machen Sie etwas falsch und zerstören Ihr Smartphone, werden Sie also auf den (beträchtlichen) Kosten sitzenbleiben.

Weiterhin brauchen Sie Erfahrung sowie eine gute Anleitung, die genau für das iPhone 7 Plus zugeschnitten ist – nicht für das iPhone 7 oder eines der anderen Modelle! Zusätzlich müssen Sie noch passendes Werkzeug sowie ein Ersatzdisplay kaufen. Insgesamt begeben Sie sich also in eher unsichere Gewässer. Einfacher und für die allermeisten Apple-Nutzer schlauer wäre es, das Handy gleich smart2phone zu überlassen.

Reparatur vom Fachmann

„Mal eben“ das iPhone 7 Plus-Display zu wechseln, ist nicht möglich. Es handelt sich um eine aufwendige Reparaturarbeit, die Sie Fachtechnikern überlassen sollten – wie etwa unseren geschulten Mitarbeitern in unserer Handywerkstatt in Unterföhring. Dort können Sie uns gerne besuchen und uns Ihr Leid klagen. Sollte es die Auftragslage erlauben, können Sie Ihr Apple-Smartphone noch am selben Tag wieder mitnehmen .

Wohnen Sie nicht in Unterföhring oder der näheren Umgebung, können Sie uns das iPhone 7 Plus auch einfach zusenden. Vorher erstellen Sie auf unserer Webseite einen Reparaturauftrag, alle weiteren Schritte erfahren Sie direkt im Anschluss. Da wir diese Form von Ersatzteil in der Regel vorrätig haben, dauert der Wechsel nur einige Werktage. Anschließend führen wir einen Funktionstest durch und schicken Ihnen das Gerät dann wieder zu – bequem bis an die Haustür.

Riskieren müssen Sie außerdem nichts: Sie bekommen eine Gewährleistung mit einer Länge von 12 Monaten auf das Display. Bei eventuellen Defekten – komplett ausschließen lassen sich Schäden nie – arbeiten wir also kostenlos nach. Wir freuen uns auf Sie!