iPhone 6 Ein-/ Aus Schalter Reparatur

Ein defekter Ein-/Ausschalter am iPhone 6 ist ein großes Ärgernis: Obwohl es sich nur um ein sehr kleines Bauteil handelt, ist es für die Funktionstüchtigkeit des Smartphones enorm wichtig. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie bei möglichen Schäden am Ein-/Ausschalter vorgehen sollten und ob es Mittel und Wege gibt, das Gerät auch ohne den Power-Button einzuschalten.

Zwei Möglichkeiten für ein funktionsfähiges iPhone 6

Sollte der Ein-/Ausschalter beschädigt sein, können Sie das Gerät dennoch ein- und ausschalten. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

Der Akku-Trick

Um das iPhone 6 auszuschalten, können Sie einfach warten, bis der Akku des Geräts erschöpft ist. Möchten Sie das Gerät dann wieder einschalten, schließen Sie es einfach an das Netzteil oder mit einem USB-Kabel an einen Computer an. Möglicherweise dauert es einige Minuten, bis sich das iPhone 6 von selbst einschaltet. Der Akku ist vollständig entladen und benötigt daher einen kurzen Zeitraum, bis er das Gerät wieder mit Strom versorgen kann.

Besonders praktisch ist diese Methode natürlich nicht. Sie können nie selbst bestimmten, wann Sie das iPhone 6 ausschalten.

Der Touch-Assistent

Eine weitere Methode besteht im Aktivieren vom sogenannten Assistive Touch. Gehen Sie dazu über Einstellungen nach Allgemein und dann Bedienungshilfen. So können Sie das iPhone 6 auch ohne An-/Ausschalter komplett ausschalten. Achtung: Einschalten können Sie es über diesen Weg aber nicht. Dazu müssen Sie wieder den „Umweg“ über das Ladekabel nehmen.

Auch diese Möglichkeit ist daher längst nicht so praktisch wie ein funktionierender An-/Ausschalter – aber sie funktioniert.

Selbstreparatur des Schalters

Ein garantiert wirksamer Weg führt über den Einbau eines neuen An-/Ausschalters. Dazu müssen Sie sich das Originalteil kaufen (verwenden Sie am besten keine Produkte von Drittherstellern) und anschließend eine Anleitung finden, um dieses Bauteil zu wechseln. Außerdem benötigen Sie das passende Werkzeug, um Ihr iPhone 6 überhaupt öffnen zu können. Ein wenig Erfahrung im Umgang mit Elektronik und Technik kann ebenfalls nicht schaden. Gehen Sie jederzeit vorsichtig vor und wenden Sie zu keinem Zeitpunkt Gewalt an.

Achtung:

Bei diesem Eingriff erlischt die Garantie auf Ihr iPhone 6! Eine sichere Alternative ist die Abgabe des Handys in eine Reparaturwerkstatt wie Smart2Phone.

Reparatur vom Fachmann

Überlassen Sie uns Ihr iPhone 6, werden wir uns schnellstmöglich um die Reparatur kümmern. Da es sich um einen verhältnismäßig kleinen Eingriff handelt, dauert dieser Prozess nicht länger als maximal einen Werktag. Für unsere Arbeit setzen wir auf zertifiziertes Equipment, das für die Reparatur Ihres iPhone 6 geeignet ist. Da unsere Techniker den Austausch des An-/Ausschalters schon sehr häufig vorgenommen haben, besteht kein Risiko bei der Übergabe Ihres Handys an Smart2Phone.

Sobald Sie Ihr iPhone 6 wieder in den Händen halten, werden Sie es wie gewohnt nutzen können. Zusätzlich erhalten Sie von Smart2Phone eine Gewährleistung auf den reparierten An-Aus Button , sodass Sie sich im weiteren Schadensfall unentgeltlich an uns wenden können. Bei Interesse überlassen Sie uns das iPhone 6 entweder direkt in unserem Ladengeschäft in Unterföhring oder Sie senden es uns über das dafür vorgesehene Online-Formular zu. Wir würden uns freuen, Ihnen schon bald bei der Reparatur Ihres An-/Ausschalter behilflich sein zu dürfen!

Kommentar verfassen