iPhone 5s Backcover wechseln – Kosten und Tipps

iPhone 5s Backcover wechseln: So einfach geht´s

Auf den ersten Blick scheint das Backcover beim iPhone 5s eine unbedeutende Rolle zu spielen. Schäden können dennoch schnell auftreten und die empfindliche iPhone Elektronik gefährden. Folglich ist eine zeitnahe Erneuerung vom Backcover empfehlenswert Dieser Artikel beschreibt, wie das iPhone 5s Backcover einfach zu wechseln ist.

Typische Anzeichen von Defekten beim iPhone 5s Backcover

Das Backcover dieses Modells besteht auch Metall. Kommt es zu Schaden, ist die Funktionstüchtigkeit im ersten Moment nicht beeinträchtigt. Ein Großteil möglicher Schäden beeinträchtigt dennoch die Funktion das Apple Handys. Die häufigsten sind im Nachfolgenden aufgeführt:

  • Kratzer sind im Grunde genommen harmlos, sehen jedoch nicht schön aus. Sie entstehen, wenn das iPhone 5s gemeinsam mit anderen harten Gegenständen in einer Tasche aufbewahrt wird. Zu diesen zählen beispielsweise Kleingeld, Schlüssel oder Werkzeug. Trotz Kratzer auf dem iPhone 5s Backcover ist die Funktionsweise nicht eingeschränkt. Dennoch minimieren Kratzer den Wert dieses Exemplars. Dies spielt eine wesentliche Rolle bei einem späteren Verkauf.
  • Ein iPhone 5s Backcover verzieht sich, wenn es mechanischem Stress ausgeliefert wird. Tritt oder setzt sich eine Person versehentlich darauf, verzieht das Backcover sich nicht nur, sondern verbiegt sich häufig auch. In Einzelfällen passt das Gerät nicht mehr korrekt in die Schale desselbigen. Infolgedessen ist eine zuverlässige Bedienung nicht mehr möglich. Vereinzelt funktionieren einzelne Buttons nicht mehr richtig.
  • Im oberen Bereich des Backcovers befindet sich die iPhone Kamera. Hat sich das iPhone 5s Backcover verzogen, ist die Position der Kamera deutlich eingeschränkt. Hinzu kommt, dass eine seitliche Verschiebung des Backcovers auch Kratzer auf der Kameralinse verursachen kann. Aufnahmen sind in diesem Fall nicht mehr in zufriedenstellender Qualität möglich. In diesem Fall steht nicht nur der Wechsel vom Backcover sondern auch der der Kamera an.
Bei beschriebenen Beispielen wird deutlich, dass ein Wechsel vom iPhone 5s Backcover unumgänglich wird. Im nächsten Abschnitt erfahren Nutzer, wie sie vorgehen sollten.

iPhone 5s Backcover orginal wechseln: Erklärung in Einzelschritten

Grundsätzlich ist zu beachten, dass der Hersteller das iPhone 5s nicht für die selbstständige Reparatur durch den Kunden selbst konzipierte. Aufgrund dessen sind sämtliche Bestandteile des iPhones direkt mit dem orginal Backcover verbunden. Aufgrund dessen müssen Anwender damit rechnen, dass eine Vielzahl wichtiger Arbeitsschritte notwendig ist, um den Wechsel vom iPhone 5s Backcover durchzuführen. Kabel, Schrauben und andere Komponenten sind in zahlreichen Arbeitsschritten manuell zu entfernen Nach Austausch vom Backcover sind alle Einzelteile in korrekter Reihenfolge wieder einzubauen.

Entsprechend ist der alleinige Wechsel vom iPhone 5s orginal Backcover mit einem nicht zu unterschätzenden Zeitaufwand verbunden. Verfügen Nutzer über wenig oder überhaupt keine Erfahrungen, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit einen gesamten Nachmittag mit der Reparatur vom iPhone 5s Backcover verbringen.

Aufgrund sehr kleiner, kaum sichtbarer Fehlerquellen, kann der Wechsel vom 5s Backcover schnell zu einer nicht mehr spaßigen Angelegenheit werden. Um dies zu vermeiden, sind Fingerspitzengefühl, Interesse, aber vor allem auch eine genügend große Portion Geduld notwendig.

Unabhängig von den jeweiligen Rahmenbedingungen gilt es zu bedenken, dass bei der alleinigen Reparatur vom iPhone 5s Backcover in jedem Fall die Herstellergarantie verloren geht. Weder der Hersteller Apple noch ein Fachhändler werden weiterhelfen, sollte etwas bei der alleinigen Reparatur zu Schaden kommen.

Um denkbaren Schäden bereits im Vorfeld gezielt aus dem Weg zu gehen, ist beim Backcover Wechsel unbedingt das passende Werkzeug notwendig. In Abhängigkeit vom Hersteller und Modell desselbigen sind hierbei Kosten zwischen 10 und 40 Euro zusätzlich einzukalkulieren. Zu beachten ist an dieser Stelle, dass Apple bei der Herstellung vom iPhone 5s spezielle Schrauben nutzt. Die passenden Schraubendreher befinden sich in keinem gängigen Werkzeugkasten.

Unabhängig davon, in welcher Form die Reparatur vom Backcover 5s erfolgt, ist ein hochwertiges bzw orginales Ersatzteil zu bevorzugen. Zum Einsatz kommen sollten ausschließlich Backcover, welche für das iPhone 5s geeignet sind und direkt vom Hersteller Apple stammen.

Praktische Tipps zum Wechsel vom iPhone 5s Backcover

Sollte trotz der erläuterten Hintergründe dennoch der eigenhändige Wechsel vom Backcover geplant werden, können nachfolgende Tipps zum Backcover Austausch einzelne Arbeitsschritte stark vereinfachen.

Vor dem Wechsel vom iPhone 5s Backcover ist eine zuverlässige und vor allem passende Bauanleitung zu besorgen. Idealerweise liegt diese in Papierform vor. Zudem sollten Nutzer parallel dazu sämtliche Einzelschritte im Detail dokumentieren.

Zur iPhone 5s Reparatur ist eine sehr saubere Arbeitsoberfläche notwendig. Es ist weiterhin hilfreich, sich eine eigene und vor allem einfache Reihenfolge zu überlegen, nach dem die einzelnen entnommenen Bauteile angeordnet werden. Dieser Hinweis ist nicht zu unterschätzen, da es sich hierbei um eine große Menge einzelner Komponenten handelt, welche nicht nur sehr klein sondern vielmehr auch sehr ähnlich in ihrem Erscheinungsbild sind. Erfolgt die Aufbewahrung dieser nach einem bestimmten Schema, ist die spätere Zuordnung einfacher.

Zum Wechsel vom iPhone 5s Backcover sind unbedingt Vorsicht und Geduld geboten. Gewalt oder kraftvolle Bewegungen sind nicht notwendig. Vielmehr ist eine große Portion an Fingerspitzengefühl notwendig. Sollte sich beispielsweise eine Schraube oder ein Kabel nicht gleich beim ersten Versuch lösen, ist an diesem nicht stark zu ziehen. Es lohnt sich vielmehr ein weiterer, sanfter Versuch im Umgang mit dieser hochsensiblen und teuren Technik.

Vor dem Wechsel des iPhone Backcovers ist das Gerät komplett abzuschalten. Erfahren iPhone Fans empfehlen zudem, sich vor der Reparatur vom iPhone zu erden. Hierbei genügt es, den Heizkörper kurz anzufassen. Auf diese Weise wird verhindert, dass versehentlich körpereigene Spannung auf das iPhone übertragen wird.

Sollte diese hilfreichen Tipps zur iPhone Reparatur zu kompliziert sein, gibt es eine weitere Alternative zum Wechsel des Backcovers.

iPhone 5s Backcover: professioneller Wechsel bei Smart2Phone.de

Wenn der beschriebene Arbeitsaufwand zu zeitintensiv ist oder aufgrund fehlender Erfahrungen zu groß ist, kann ein professioneller Reparaturservice in Anspruch genommen werden. Hierbei minimiert sich das Risiko möglicher Folgeschäden. Hinzu kommt, dass die Herstellergarantie auch nach dem Wechsel vom iPhone 5s Backcover bestehen bleibt.

Zu diesem Zweck steht die professionelle Handywerkstatt von Smart2Phone in Unterföhring zur Verfügung. Hier wechseln erfahrene Profis das Backcover vom Apple-Handy. Auch andere Reparaturen beim iPhone werden zuverlässig übernommen.

Beim Wechsel vom iPhone 5s Backcover kommen ausschließlich hochwertige Originalersatzteil zum Einsatz. Die qualifizierten Mitarbeiter der Handy-Werkstatt leisten hervorragende Arbeit. Zudem profitieren Kunden von einer zusätzlichen zwölfmonatigen Gewährleistung. Sollte in dieser Zeit beim iPhone 5s etwas aufgrund des eingesetzten Bauteils etwas nicht wie gewohnt funktionieren, folgt eine weitere, kostenfreie Durchsicht und gegebenenfalls Korrektur.

Im Gegensatz zu autorisierten Apple Händlern bietet Smart2Phone einen weiteren exklusiven Vorteil. Aufgrund stringenter Unternehmenskonzeption sind die Wartezeiten zum Wechsel vom Backcover bei Smart2Phone sehr kurz. Sobald der Backcover Wechsel online oder direkt vor Ort in Auftrag gegeben wurde, vergehen im Regelfall maximal wenige Werktage, bis das iPhone 5s erneut in gewohnter Qualität zum Einsatz kommen kann. Hinzu kommt, dass Smart2Phone Kunden in den Genuss einer vollständigen Kostenkontrolle kommen. Es gibt keine versteckten Gebühren. Die Höhe anfallender Kosten erfährt der Kunde noch bevor er seinen Auftrag übermittelt.

Kunden, die nicht in Unterföhring wohnen, können alle Aufträge in Bezug auf ihr Apple Geräte bequem online in Auftrag geben. Im Anschluss daran ist das Gerät aus einem Ort der Wahl innerhalb Deutschlands direkt an Smart2Phone zu senden. Sobald das 5s iPhone via Paketservice in Unterföhring eingeht, beginnen die Techniker vor Ort mit dem Wechsel vom Backcover. Danach erfolgt eine prompte Überprüfung der Funktionstüchtigkeit des iPhone 5s inklusive sofortigem Versand an eine Wunschadresse innerhalb Deutschlands. Gern können Kunden ihr Gerät auch direkt in der Werkstatt persönlich abholen.

Unabhängig davon, auf welchem Weg das iPhone 5s in die Smart2Phone Werkstatt gelangt, halten Kunden nach dem professionellen Wechsel vom Backcover ein fast neuwertiges Gerät in der Hand.

Kommentar verfassen