Die Wiederherstellung von gelöschten Textnachrichten auf dem iPhone

[]
1 Step 1
#Dattenrettung - Kosten checken...
✔ kostenlose Anfrage ✔ Kosten nur im Erfolgsfall ✔ 99% positive Bewertungen auf ProvenExpert
weitere Infoszur Defekt:
0 /
Name:Vor- und Nachname
tel.:
Previous
Next

Kennen Sie das auch? Ihr iPhone ist voll von unerwünschten Spam-Nachrichten, die Sie immer wieder löschen müssen? Dabei können schnell Missgeschicke passieren: häufig werden falsche Nachrichten gelöscht, die eigentlich keinen Junk enthalten oder es werden versehentlich Nachrichten als Junk markiert und somit gelöscht. Im folgenden Text werden Ihnen Möglichkeiten eröffnet, mit denen Sie Ihre unbeabsichtigt gelöschten Nachrichten wieder herstellen können. Diese Lösungsschritte können Sie ebenfalls anwenden, wenn beispielsweise Ihr iPhone während des Lesens einer Nachricht abgestürzt ist oder Sie Nachrichten von Ihrem beschädigten oder gestohlenen iPhone wiederherstellen möchten. Die Tipps können auch helfen, falls Ihre Nachrichten nach einem Update verloren gegangen sind.

Wiederherstellung mit free iPhone Data Recovery

Die beste und einfachste Möglichkeit um Ihre versehentlich gelöschten Nachrichten wiederherzustellen ist das Recovery-Tool ‚free iPhone Data Recovery‘. Mit diesem professionellen Tool ist es Ihnen möglich Ihre gelöschten Nachrichten abzurufen. Das funktioniert zur Zeit mit folgenden Modellen: iPhone X bis 5s , iPad und iPod Touch und ist sowohl mit als auch ohne Backup möglich. Dabei werden Ihre gelöschten Nachrichten wieder hergestellt und als HTML- bzw. CSV-Dateien auf Ihrem PC/Mac gespeichert. Im Folgenden werden Ihnen drei Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie mit Hilfe von free iPhone Data Recovery Ihre Nachrichten wiederherstellen können.

  1. Möglichkeit – Gelöschte Nachrichten vom iPhone 5 bis X wiederherstellen
    • Schritt 1: Vermeidung vom Überschreiben der gelöschten Nachrichten
    • Wenn Sie Nachrichten löschen, sollten Sie es möglichst vermeiden, diese durch neue Nachrichten „auszutauschen“. Löschen Sie eine Textnachricht von Ihrem iPhone, so verschwindet diese nicht direkt, sondern wird zunächst „unsichtbar“ – sie existiert im Hintergrund also weiterhin. Verwenden Sie Ihr iPhone nun aber unbedacht und es erreichen Sie zum Beispiel neue Nachrichten, werden die Daten der gelöschten Textnachricht endgültig von Ihrem iPhone gelöscht und durch die neuen Daten überschrieben. Versuchen Sie deshalb Ihr iPhone nach einem versehentlichen Löschen einer Nachricht so wenig wie möglich zu verwenden.

    • Schritt 2: Installation von iPhone Data Recovery
    • iPhone Data Recovery kann die gelöschten iPhone X bis 5Nachrichten auf dem PC finden und abrufen. Laden Sie die iPhone Datenrettung herunter und installieren Sie sie. Dann führen Sie es auf dem Computer sowie verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.

      Durch ‚iPhone Data Recovery‘ können Sie die gelöschten Nachrichten Ihres iPhone X bis 5 über Ihren PC/Mac abrufen. Dazu Installieren Sie ‚free iPhone Data Recovery‘ auf Ihrem PC/Mac, starten das Programm und verbinden Ihr iPhone mit Ihrem PC/Mac.

    • Schritt 3 : iPhone scannen
    • Wenn Sie das Programm gestartet und Ihr iPhone mit dem PC/Mac verbunden haben, klicken Sie im Programm auf „Scan starten“. Das Programm scannt nun Ihr iPhone und sucht nach zuvor gelöschten Nachrichten.

    • Schritt 4: Die gescannten Nachrichten ansehen
    • Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, zeigt Ihnen das Programm alle Nachrichten, die sich auf Ihrem iPhone befinden (gelöschte und ungelöschte), an.

    • Schritt 5: Nachrichten wiederherstellen
    • Um gelöschte Nachrichten auf Ihrem iPhone wiederherzustellen, markieren Sie diese in der Übersicht und klicken Sie anschließend auf „Wiederherstellen“. Alle markierten Nachrichten werden im Anschluss als CSV- bzw. HTML-Dateien auf Ihrem PC/Mac gespeichert. Wichtig: Fotos, die Sie per MMS empfangen haben, werden auf Ihrem PC/Mac im Anhangordner gespeichert.

  2. Möglichkeit – Wiederherstellung über iTunes
  3. Bevor Sie mit dieser Methode fortfahren, sollte sie sich versichern, dass sich die neuste iTunes-Version auf Ihrem PC/Mac befindet und sie Ihre iPhone X bis 6 Daten in diesem iTunes gesichert haben.

    Um nicht die komplette iTunes-Sicherung wiederherstellen zu müssen und dadurch andere, nicht gesicherte Daten, zu löschen, benötigen Sie auch bei dieser Methode iPhone Data Recovery. Mit Hilfe dieses Programms wird es Ihnen ermöglicht, nur die gelöschten Nachrichten aus der iTunes-Sicherung wiederherzustellen.

    • Schritt 1: iTunes Backup auswählen und Scan starten
    • Nachdem Sie das Programm iPhone Data Recovery gestartet haben, klicken Sie auf „Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei“. Nachfolgend werden alle iTunes-Sicherungsdateien gefunden und angezeigt. Wählen Sie aus den aufgeführten Backups, das mit den gelöschten bzw. den Junk-Nachrichten aus und klicken Sie auf „Start Scan“. Das Backup wird folgend extrahiert.

    • Schritt 2: Anzeige der gelöschten Nachrichten
    • Nachdem der Scan abgeschlossen wurde, werden alle gelöschten Dateien im Programm angezeigt. Sie können nun bei Bedarf auch einzelne Nachrichten anzeigen lassen.

    • Schritt 3: Wiederherstellen der gelöschten Nachrichten
    • Wählen Sie in diesem Schritt alle Nachrichten aus, die Sie wiederherstellen müssen und wählen Sie dann „Wiederherstellen“. Nach einer kurzen Wartezeit werden alle ausgewählten Nachrichten auf Ihrem PC/Mac gespeichert.

  4. Möglichkeit – Wiederherstellen von gelöschten Nachrichten aus iCloud
    • Schritt 1: Anmeldung bei iCloud
    • Starten Sie iPhone Data Recovery und klicken Sie auf „Recover from iCloud Backup File“. Anschließend müssen Sie sich mittels Ihrer Apple-ID und dem dazugehörigen Passwort auf iCloud anmelden. Wichtig: Damit Sie Nachrichten mit Hilfe von iCloud wiederherstellen können, müssen Sie das iCloud-Backup auf Ihrem iPhone aktiviert haben.

    • Schritt 2: iCloud-Backup auswählen
    • Sobald Sie sich in iCloud angemeldet haben, zeigt Ihnen das Programm alle Backup-Dateien an, die sich auf Ihrem iCloud-Konto befinden. Wählen Sie aus diesen Dateien diejenige aus, welche Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf „Download“.

    • Schritt 3: Nachrichten des Backups ansehen
    • Nachdem der Download beendet ist, können Sie unter „Nachrichten“ alle gelöschten Nachrichten ansehen, die im Backup vorhanden sind.

    • Schritt 4: Wiederherstellen der Nachrichten
    • Um die gelöschten Nachrichten wiederherzustellen und auf Ihrem PC/Mac ansehen zu können, markieren Sie die gewünschten Nachrichten und klicken auf „Wiederherstellen“. Sie können nun über Ihren PC/Mac auf die Nachrichten zugreifen.

Wissenswerte Tipps, die Sie beachten sollten

Um einem versehentlichen Löschen Ihrer iPhone-Daten vorzubeugen, sollten Sie so oft wie möglich, mindestens jedoch ein Mal im Monat, eine Sicherung der Daten vornehmen. Dabei ist es Ihnen überlassen, ob Sie die Sicherung über Ihren PC/Mac, iTunes oder iCloud vornehmen. Je häufiger Sie Ihre Daten sichern, desto weniger kann verloren gehen.

Zudem sollten Sie ‚free iPhone Data Recovery‘ auf Ihrem PC/Mac installieren. Denn dieses Programm kann Ihnen nicht nur bei der Wiederherstellung von gelöschten Nachrichten helfen, sondern auch bei der Wiederherstellung von Anrufverläufen, Kalendereinträgen, Notizen, Fotos & Videos, Lesezeichen, u.v.m.

Unser Extra-Tipp für Sie: Wie Sie als Spam markierte Nachrichten wiederherstellen können

Wem ist das nicht schon mal passiert? Man wählt Nachrichten aus und anstatt Sie zu löschen klickt man unbeabsichtigt auf „Als Spam melden“ . Nun kann man diese Nachrichten nirgendwo mehr finden. Was nun?

Ganz einfach! Auch diese Nachrichten lassen sich mit Hilfe von iPhone Data Recovery und den obigen Schritten ganz leicht und schnell wiederherstellen.

Kommentar verfassen